Lieblingszitate

„Hierbei bekenn' ich, daß mir von jeher die große und so bedeutend klingende Aufgabe: erkenne dich selbst, immer verdächtig vorkam, als eine List geheim verbündeter Priester, die den Menschen durch unerreichbare Forderungen verwirren und von der Tätigkeit gegen die Außenwelt zu einer inneren falschen Beschaulichkeit verleiten wollten. Der Mensch kennt nur sich selbst, insofern er die Welt kennt, die er nur in sich und sich nur in ihr gewahr wird. Jeder neue Gegenstand, wohl beschaut, schließt ein neues Organ in uns auf.“
(Johann Wolfgang von Goethe, Bedeutende Fördernis durch ein einziges geistreiches Wort)

Hauptmenü

Mediathek

Anmeldung



ulti Clocks

Ulti Clocks content

Statistiken

Benutzer : 847
Beiträge : 282
Weblinks : 60
Seitenaufrufe : 455356

Wer ist online

Wir haben 9 Gäste online
Valid XHTML & CSS | Template Design LernVid.com and ah-68